Spielberichte der Mannschaft TSV I

TSV I: SV Riet - TSV Merklingen 2:0 (1:0)

Zum Auftakt der Bezirksligasaison 2018/19 musste der TSV zum Aufsteiger Riet. Auf dem winzig kleinen Platz war schon vor dem Spiel klar, dass hier kein gutes Spiel zustande kommen wird. Wie erwartet agierte Riet ausschließlich mit langen Bällen. Doch darauf konnte sich unsere Defensive schnell einstellen. In der 4. Minute geschah das, was in so einem Duell nicht passieren sollte. Ein fataler Fehlpass im Aufbauspiel brachte Riet alleine vor das Merklinger Tor und in Führung. Merklingen übernahm trotzdem immer besser die Kontrolle des Spiels und kam auch zu Chancen. Thomas Hampel verpasste in der 12. Minute nur knapp einen Eckball und Kai Woischiski fand nach gutem Solo in der Mitte keinen Abnehmer. Riet war immer wieder punktuell gefährlich, wenn ein langer Ball von der Merklinger Defensive nicht direkt geklärt werden konnte. Doch oft blieben die Abschlüsse ungefährlich und da Merklingen auch keine seiner Chancen nutzen wollte, blieb es zur Halbzeit beim schmeichelhaften 1:0.

Auch in Hälfte Zwei war es ein ähnliches Bild. Zudem merkte man Riet schnell die Belastung an. Lennart Prüfer schoss nach einem Eckball nur knapp am Tor vorbei und Kai Woischiski wurde auf Grund einer vermeintlichen Abseitsposition zurückgepfiffen. Nach der 60. Minute merkte man dann auch einigen Merklinger Spielern die Hitze und Laufarbeit an. In der 72. Minute kam riet durch einen langen Sololauf, der mehrfach hätte geklärt werden müssen zum 2:0.

Merklingen spielte zwar weiter nach vorne und versuchte einen Treffer zu erzielen, jedoch fehlte auch weiterhin das Durchsetzungsvermögen. Eine weitere Chance, wieder nach Eckball, hatte Thomas Hampel. Ebenso kam auch Kai Woischiski nochmal gut durch, doch aus spitzem Winkel nicht zum Torerfolg. So hätte das Spiel auch noch länger gehen können, ohne dass Merklingen zu einem Tor gefunden hätte. Am Ende fehlte dann auch bei einigen die Kraft, um sich nochmal richtig gegen die Auftaktniederlage zu stemmen. So bleibt vom Punktspielauftakt nur die Erkenntnis: " Wer keine Tore schießt wird auch nie gewinnen!"

Zeige mehr posts