TSV U13 D1 Junioren-Blog

D1 - SV Salamander Kornwestheim : TSV Merklingen 0:5

Am zweiten Spieltag der Bezirkstaffel ging unsere Reise am Samstag,den 22.9 zum SV Salamander Kornwestheim.

Es hieß für die TSV JUNGS den Erfolg der Vorwoche zu bestätigen.

Wiederum gut eingestellt vom Trainerteam zeigten willige Jungs von Anfang an, wer den Platz als Sieger verlassen will.

Sehr gut ins Spiel gekommen, ließ man am Anfang noch drei dicke (100%);Chancen liegen. Es dauerte bis zur 15.min .ehe Tjesse seine blau-weisen Farben in Richtung Sieg schoss. Innerhalb von10 min bauten die Jungs die Führung weiter aus.

Elion machte das 2-0,ein Eigentor folgte und dann kam wiederum 2x Tjesse.

So hieß es zur Pause 5-0 für unsere Jungs.

Durch viele Wechsel in der zweiten Halbzeit ging dann der Spielfluß etwas verloren. Dennoch zeigten die Jungs weiter hin guten Fussball und erspielten sich sehr gute Torchancen.

Leider wollte aber kein Tor mehr gelingen - der Torwart parierte gut, oder Pfosten bzw. Latte waren im Weg.

Kornwestheim kam gegen Ende des Spiel zu ein zwei Torchancen,die sie aber nicht nutzen konnten.

Insgesamt ein verdienter Auswärtssieg für unsere TSV JUNGS.

Es waren im Einsatz.

TILL-EMMANUEL-MILAN-TJESSE-JANNIK-TIMO-ELION-KEVIN-ADRIAN-LEON-VINCENT u.LEON R.

-----------------------------------immer weiter arbeiten,und wir haben viel Freude am Fussball-------------------------

Euer Trainerteam der D-Jugend